Das Vereinsprofil

    Im Folgenden findet ihr eine kurzes Profil des Vereins im Überblick.

    Zweck:

    • Jugendförderung
    • Stadtteilintegration
    • Förderung des Klettersports

    Angebot:

    • freies Klettern aller Mitglieder
    • Klettern mit Kinder- und Jugendgruppen
    • soziale und private Events
    • Unterstützt Ausbildungen von Anleitern
    • Pflege der Kletteranlage

    Zielgruppe:

    • Kinder, Jugendliche
    • Soziale Einrichtungen / Kitas und Schulen
    • Anwohner des Stadtteils Sternschanze
    • Sport- und Freizeitkletterer

    Die Kletteranlage:

    • Die Routen am Hochbunker im Florapark sind ca. 20 Meter hoch
    • wir haben rund 50 Kletterrouten in den Schwierigkeitsgraden 4–9 UIAA
    • Zugangsbeschränkung durch zwei Tore und eine Leiterabsperrung

    Jugendförderung:

    • Gesundheitsförderung – Stärkung der physischen Entwicklung
    • Psychosoziale Entwicklung – Soziale Kompetenzen und Selbstvertrauen
    • Ganzjähriges kostengünstiges Kletterangebot für Kinder und Jugendliche (zwei Gruppen pro Woche mit insgesamt ca. 35 Kindern)
    • Kooperation „Kids in die Clubs“

    Projektplanung, Nachhaltiges, Entwicklungsziele:

    • wetterunabhängiges Klettern
    • ganzjährige Nutzung
    • leichtere Wartung
    • Erhöhung der Sicherheit
    • Verbesserung des Kletterangebotes

     

    Anstehende Veranstaltungen

    Dez 01

    Training Kilijugend (Di)

    Dienstag, 1. Dezember, 16:4518:15
    Dez 02

    Training Kilijugend (Mi)

    Mittwoch, 2. Dezember, 16:3018:00

    Letzte Meldung

    Saisonende und Bauarbeiten

    Liebe Klis, mit dem erneuten Lockdown Light läuten wir nun auch das Ende unserer Klettersaison ein. Aufgrund von Bauarbeiten zieht das im Sommer aufgebaute Baugerüst nun von der Rückseite des Bunkers vor die Kletterwand und wir haben bereits die meisten der Routen...